Einkaufstrolley Andersen Tura Shopper kaufen

Roter Einkaufstrolley von Andersen

Andersen Tura Shopper Einkaufstrolley

Viele Einkaufstrolleys sind bereits zu einem günstigen Preis von unter 100 Euro zu haben. Das trifft jedoch keineswegs auf alle Modelle zu. Es gibt durchaus hochpreisige Einkaufstrolleys. Einige davon von der Kultmarke Andersen. Der Tura Shopper mag zwar etwas teuer sein, dafür hat er seinen Käufern aber auch einiges zu bieten. Es handelt sich um ein deutsches Qualitätsprodukt, das beispielsweise durch seine leichtläufigen und flexiblen Räder überzeugen kann. Diese kommen nicht nur auf allen Untergründen voran, sondern können bei Bedarf leicht abgenommen werden. Ein Wechsel der Räder ist also kinderleicht, was beispielsweise dann von Vorteil ist, wenn es zu Beschädigungen an den Rollen kommt. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Rollen verhältnismäßig groß sind. Das hilft nicht nur bei beschwerlichem Gelände. Auch ein Bestreiten von Treppen ist dadurch gut möglich. Wer im Hochhaus wohnt und keinen Aufzug hat, wird sich schnell mit dem Tura Shopper anfreunden.

Ihre Vorteile:

  • GroĂźe und stabile Räder fĂĽr eine bessere Fortbewegung
  • Rollen können bei Bedarf unkompliziert ausgetauscht werden
  • Volumen von ĂĽber 55 Litern und Belastbarkeit bis zu 50 Kilogramm
  • Eine in jeder Hinsicht hochwertige Verarbeitung des Materials
  • Integriertes Thermofach zum KĂĽhlen von Getränken und Lebensmitteln
  • Das sportliche Design ist ein echter Hingucker und in vier Farben erhältlich

Ihre Nachteile:

  • Ziemlich teuer fĂĽr einen Einkaufstrolley

Andersen Tura Shopper im Test

Wir haben diesen Einkaufstrolley von Andersen umfassend getestet. Bei einem unserer Testverfahren prüften wir die Belastbarkeit des Trolleys. Diese wird seitens des Herstellers mit bis zu 50 Kilogramm angegeben. Wir können bestätigen, dass diese Belastbarkeit korrekt ist. Sie können den Andersen Tura Shopper also guten Gewissens vollpacken. Zumal mit seinem enormen Stauraum von circa 56 Litern genügend Platz zur Verfügung steht. Allein das ist bereits ein Aspekt, wo sich der Einkaufstrolley von vielen günstigeren Modellen abhebt.

Doch natürlich konnten wir in unserem Einkaufstrolley Test die Qualität nicht unbeachtet lassen. Wir können bezeugen, dass das Material sehr hochwertig verarbeitet und vollauf wasserdicht ist. Selbst bei intensiven Belastungen sind die Einkäufe bestens vor Schäden geschützt. Theoretisch können also auch empfindliche Elektrogeräte transportiert werden. Auch in puncto Ausstattung wurden wir nicht enttäuscht. Das integrierte Thermofach sorgt für die nötige Kühlung. Hinzukommen Reflektoren für nächtliche Einkäufe sowie eine praktische Unterteilung mit mehreren Taschen. Sie haben also die Möglichkeit etwas Ordnung in Ihre Einkäufe zu bringen.

Sportlicher Look in vier Farben

GrĂĽner Tura Shopper

Nicht jeder Einkaufstrolley kann hinsichtlich seines Designs überzeugen. Vielen Modellen scheint es an Kreativität zu fehlen. Manche wirken zu altbacken, anderen fehlt es an Nuancen. Probleme, die Sie mit dem Andersen Tura Shopper bestimmt nicht haben werden. Der Einkaufstrolley besticht durch sein sportliches Design. Wir gehen sogar soweit zu sagen, dass es sich hierbei um den Sportwagen unter den Einkaufstrolleys handelt. Das Modell ist ein echter Hingucker und Sie sollten sich darauf einstellen, beim Einkaufen viele neidische Blicke auf sich zu ziehen. Da eine Auswahl von vier Farben (Grün, Rot, Türkis, Schwarz) zur Verfügung steht, werden Sie bestimmt einen Tura Shopper finden, der Ihnen optisch gut gefällt. Persönlich finden wir die grüne und türkisene Variante am besten. Wir finden, dass die optischen Besonderheiten hier einfach am besten rüberkommen.