GĂŒnstige Reisekoffer: Gut muss nicht immer teuer sein

Handy und zwei Dollarscheine

GĂŒnstige Reisekoffer kaufen

Koffer gibt es in den unterschiedlichsten Variationen und Preisen und manchmal wird gezielt nach möglichst billigen Reisekoffern gesucht. Sofern nur ein kleines Budget vorliegt, bleibt einem ja auch nichts anderes ĂŒbrig. Doch es gibt Grund zum Aufatmen. Denn tatsĂ€chlich gibt es zahlreiche Reisekoffer im Niedrigpreissegment. Bereits mit einem Budget von etwa 35 Euro dĂŒrfte man einen Reisekoffer finden, der ĂŒber ausreichend Stauraum verfĂŒgt und somit fĂŒr Reisen mehr oder weniger geeignet ist. Auch eine recht gute QualitĂ€t ist prinzipiell denkbar. Vor allem dann, wenn man bereit ist 10 bis 15 Euro mehr zu investieren. In diesem Fall kann man zwischen einigen Modellen wĂ€hlen, worunter auch einige Markenprodukte zu finden sind. Eine beliebte niedrigpreisige Marke ist beispielsweise BEIBYE. Der Hersteller hat ordentliche Reisekoffer im Angebot, die ein super Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis aufweisen und sich bei Kunden enormer Beliebtheit erfreuen. Daher haben wir auch zahlreiche Koffer von BEIBYE im Angebot.

Jedoch muss natĂŒrlich dennoch gesagt werden, dass viele billigen Reisekoffer nicht gerade ĂŒberzeugend sind. Ganz im Gegenteil sogar. Manchmal ist ein Reisekoffer nĂ€mlich nicht nur preislich billig, sondern auch qualitativ billig. So lĂ€sst sich bei manchen Preiswundern, die optisch einen guten Eindruck machen, beobachten, dass diese schwerwiegende MĂ€ngel aufweisen. Daher empfiehlt es sich den Kauf eines billigen Reisekoffers zu ĂŒberdenken. Ansonsten bleibt einem möglicherweise nicht anderes ĂŒbrig, als den frisch gekauften Reisekoffer zu entsorgen, oder Ersatzteile zu kaufen (z. B. Ersatzrollen). Das sind natĂŒrlich beides Szenarien, die man um jeden Preis vermeiden möchte. Daher gilt auch bei billigen Reisekoffern: Vorsicht ist besser als Nachsicht! Greifen Sie nicht unĂŒberlegt zu einem Kauf, sondern greifen Sie gegebenenfalls auf einen Koffer Test zurĂŒck, oder halten Sie sich ausschließlich an renommierte VerkĂ€ufer.

Gute QualitÀt trotz niedrigem Preis?

Frau mit Rabattcoupons

Es ist durchaus möglich einen Reisekoffer zu kaufen, der sehr gĂŒnstig ist und dennoch gewissen QualitĂ€tsanforderungen gerecht wird. Jedoch sollte man sich im Vornherein bewusst sein, dass man wohl oder ĂŒbel Abstriche muss. Zwar gibt es Reisekoffer fĂŒr 40 bis 50 Euro, jedoch sind diese oftmals nicht gerade voluminös. Oftmals hĂ€ngt das einfach damit zusammen, dass man fĂŒr ein derart geringes Budget nur einen kleinen Reisekoffer auftreiben kann.  GrĂ¶ĂŸere Reisekoffer sind nĂ€mlich in der Regel teurer. In einigen FĂ€llen finden sich jedoch sehr preiswerte Reisekoffer mit ĂŒber 100 Liter Volumen. Diese sind jedoch nicht zwangsweise ein GlĂŒcksgriff. Oftmals handelt es sich um Modelle, die optisch wenig ansprechend sind und vor UnkreativitĂ€t nur so strotzen. Es ist also eher schwierig mit einem Minimalbudget einen Reisekoffer zu finden, der wirklich in allen wichtigen Bereichen ĂŒberzeugt. Sollte man jedoch ein Budget von etwa 100 Euro zur VerfĂŒgung haben, so stehen die Chancen deutlich besser. Hier gibt es mehr als genug Auswahlmöglichkeiten. Selbst dann, wenn man auf einen renommierten Hersteller zurĂŒckgreifen möchte.

Bildnachweise:
© Voyagerix

 

GĂŒnstige Reisekoffer: Gut muss nicht immer teuer sein
Bewerten Sie diesen Artikel.