Extraleichte Hartschalenkoffer: Leichter Transport und hohes Volumen

Weiße Feder auf schwarzem Stein

Hartschalenkoffer in extraleichter AusfĂŒhrung kaufen

Es steht zweifelsohne fest, dass desto leichter ein Koffer ist, desto einfacher sich dieser transportieren lĂ€sst. Daher stellt ein geringes Grundgewicht fĂŒr viele ein wichtiges Kaufkriterium dar. Ein extraleichter Hartschalenkoffer ist auch zugegebenermaßen ein gewisser Luxus. Schließlich eignet sich dieser nicht nur fĂŒr ein Ziehen mit Teleskopstange, sondern auch wunderbar fĂŒr einen Handtransport. Generell hat man bei der Navigation wesentlich mehr Spielraum. Selbst Kinder dĂŒrften einen extraleichten Hartschalenkoffer steuern können, selbst wenn dieser eigentlich fĂŒr Erwachsene konzipiert wurde.

Jedoch sollte einem bewusst sein, dass der Koffer möglichst klein sein sollte. Sollte man nĂ€mlich auf einen XXL Hartschalenkoffer zurĂŒckgreifen, muss man wohl oder ĂŒbel damit rechnen, dass dessen Gewicht normalerweise mindestens um die 3 Kilogramm betragen wird. Bei einem eher kleinen Koffer ist jedoch ein Gewicht zwischen 1,5 und 2,0 Kilogramm realistisch. Dabei muss es sich allerdings keineswegs um einen Weichschalenkoffer handeln. Auch Hartschalenkoffer weisen mittlerweile sehr leichte Kunststoffe auf, weswegen diese in puncto Gewicht WeichgepĂ€ck die Stirn bieten können. Das beweist z. B. der Samsonite Cosmolite.

Extraleichte Hartschalenkoffer: Leichter Transport und hohes Volumen
Bewerten Sie diesen Artikel.