Rucksack Deuter City Light kaufen

Schwarzer Rucksack von Deuter

Deuter City Light Rucksack

Deuter hat so einige RucksĂ€cke auf Lager, die sich sowohl fĂŒr Frauen als auch MĂ€nner eignen. Es gibt jedoch auch einige Modelle, welche eher auf ein bestimmtes Geschlecht zugeschnitten sind. Der Deuter City Light gehört jedoch nicht dazu. Er weist ein modernes und geschlechtsneutrales Design auf. Leider stehen nur eine schwarze und grĂŒne Variante zur VerfĂŒgung. Viel Spielraum bei der Auswahl gibt es also nicht. Des Weiteren muss angemerkt werden, dass der Stauraum gerade einmal circa 16 Liter betrĂ€gt. Das ist wirklich nicht viel.

Zumal man bei der GrĂ¶ĂŸe von 45 x 22 x 17 Zentimetern wirklich etwas mehr hĂ€tte erwarten können. Dennoch heißt das nicht, dass ein Kauf dieses Rucksacks nicht sinnvoll ist. Schließlich handelt es sich um einen preiswerten Rucksack mit nennenswerten QualitĂ€ten. Das konnten wir in unserem Test mehrfach feststellen. Wenn Sie mehr ĂŒber den Deuter City Light erfahren möchten, sollten Sie unbedingt unseren Rucksack Test etwas nĂ€her ansehen.

Ihre Vorteile:

  • Hochwertig und doch sehr preiswert
  • Airstripes-RĂŒckensystem wirkt sich rĂŒckenschonend aus
  • Anatomische Polsterung sorgt fĂŒr besseren Komfort
  • Material kann selbst starken Belastungen standhalten
  • Dank der WitterungsbestĂ€ndigkeit auch ein Outdoor-Einsatz denkbar
  • Praktisches Dokumentenfach und weitere Unterteilungsmöglichkeiten

Ihre Nachteile:

  • Geringes Stauraum von etwa 16 Litern
  • Leider nur in zwei AusfĂŒhrungen erhĂ€ltlich

Deuter City Light im Test

Dieser Rucksack weist zugegebenermaßen einige Punkte auf, die gegen einen Kauf sprechen. Jedoch haben wir wĂ€hrend unserer Tests mehrere positive Dinge feststellen können. Daher wĂŒrden wir Ihnen keineswegs von einem Kauf abraten. Lobenswert ist beispielsweise der Komfort, den Sie beim Tragen genießen. Der Deuter City Light weist anatomisch gepolsterte SchultertrĂ€ger und ein Airstripes-RĂŒckensystem auf. Dadurch ist ein hohes Maß an Ergonomie gegeben, was den RĂŒcken entlastet und selbst beschwerliche Strecken leicht bewĂ€ltigbar macht. Hinsichtlich des Komforts gibt es generell nichts zu bemĂ€ngeln. So ist beispielsweise auch ein Tragen von Hand recht gemĂŒtlich, wenngleich der Komfort hier keineswegs mit dem Tragen auf dem RĂŒcken vergleichbar ist.

Doch nicht nur beim Tragen stellt der Rucksack unter Beweis, dass sich ein Kauf wirklich lohnen kann. Das Material aus 55% Polyamid und 45% Polyester konnte wĂ€hrend unserer BelastungsprĂŒfungen ausgezeichnete Ergebnisse verzeichnen. Es zeigt sich sowohl gegenĂŒber Wetter als auch mechanischen EinflĂŒssen bestĂ€ndig. Sie können also ruhig etwas rauer mit dem Deuter City Light umgehen. Daher ist auch ein Outdoor-Einsatz durchaus denkbar. Generell gibt es viele GrĂŒnde, um sich trotz der vorliegenden MĂ€kel fĂŒr den Rucksack zu entscheiden. Einer davon ist auch der geringe Preis.

Viele Taschen und FĂ€cher fĂŒr mehr Freude beim Packen

GrĂŒner Rucksack von Deuter

Der Deuter City Light bietet viele Möglichkeiten, um das Transportgut sicher und gut organisiert zu verstauen. Er umfasst (neben dem Hauptfach) eine RV-Seitentasche, Netzseitentaschen und ein Dokumentenfach. Das bietet wirklich einiges an Spielraum bei der Unterteilung. Leider steht nur ein Volumen von knapp 15 Litern zur VerfĂŒgung, weswegen so oder so nicht allzu viel transportiert werden kann. DafĂŒr ist der Zugang zum Hauptfach sehr komfortabel. Sie können jederzeit bequem ĂŒber das 2-Wege-Rundbogen-RV auf den dortigen Inhalt zurĂŒckgreifen.