Kindertrolley Vaude Gonzo kaufen

GrĂŒner Kindertrolley von Vaude

Vaude Gonzo Kindertrolley

Wenn Sie einen Koffer fĂŒr Ă€ltere Kinder suchen, könnte der Vaude Gonzo womöglich genau das Richtige fĂŒr Sie sein. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kinderkoffern weist dieser Trolley nĂ€mlich kein sehr kindliches Design auf. Sie bekommen hier also beispielsweise keine Motive aus Kinderserien oder KinderbĂŒchern geboten. Das macht ihn fĂŒr Ă€ltere Kinder geeignet, da diese sich oftmals von kindlichen Dingen distanzieren wollen und daher wert auf erwachsene Kleidung und Accessoires legen. Selbst GepĂ€ckstĂŒcke können als solche Accessoires angesehen werden.

Auch das Volumen von etwa 26 Litern ist verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig hoch. Die meisten Kinderkoffer haben wesentlich weniger Stauraum zu bieten. Das heißt allerdings keineswegs, dass sich ein Transport des Kindertrolleys als kompliziert gestaltet. Der einzige Haken ist, dass das Eigengewicht von etwa 2 Kilogramm etwas hoch ist. Da es sich hierbei um einen Koffer fĂŒr Kinder handelt, könnte dieses ruhig etwas geringer ausfallen. Dennoch wĂŒrden wir von einem Kauf keineswegs abraten. Schließlich waren die Ergebnisse unseres Kindertrolley Tests gut.

Ihre Vorteile:

  • Optische eine gute Wahl fĂŒr Ă€ltere Kinder
  • Relativ hohes Volumen fĂŒr einen Kindertrolley
  • Sehr praktische Organizerunterteilung
  • Hochwertige Verarbeitung von Material und Einzelteilen
  • Flexibler Griff und leichtgĂ€ngige Rollen

Ihre Nachteile:

  • Etwas hohes Gewicht von circa 2 Kilogramm
  • Designs nicht fĂŒr kleinere Kinder geeignet

Vaude Gonzo im Test

In unserem Test konnte dieser Kindertrolley von Vaude beweisen, dass er auch mit den Kinderkoffern anderer Hersteller mithalten kann. Bereits die Unterteilung bietet Ihnen viel Spielraum und ist definitiv ein plausibler Kaufgrund. Zum einen wÀre da das Hauptfach mit Rundum-RV, welches ohne Frage sehr praktisch ist. Zum anderen bekommen Sie neben einem zusÀtzlichen RV-Fach auch ein aufgesetztes RV-Fach mit Organizerunterteilung geboten. Sie können die gebotenen 26 Liter also voll ausnutzen und alle zu verstauenden GegenstÀnde sicher und gut organisiert unterbringen.

Doch die Unterteilung ist nur eines von vielen Vorteilen dieses ReisegepĂ€ckstĂŒcks. Ein weiterer ist die hochwertige Verarbeitung des Polyesters sowie der ReißverschlĂŒsse. Der Hersteller hat sich hier allergrĂ¶ĂŸte MĂŒhe gegeben und wir konnten keinerlei Schönheitsfehler oder gar VerarbeitungsmĂ€kel feststellen. Das Gute ist, dass sich das Material auch gegenĂŒber Regen als bestĂ€ndig erweist. Das Eindringen von Wasser ist unwahrscheinlich, weswegen Sie sich keine Sorgen um Ihr Transportgut machen mĂŒssen. Generell waren unsere Ergebnisse ĂŒberwiegend gut. Daher eine klare Kaufempfehlung.

LeichtgÀngiger Transport und flottes Design

Blauer Trolley von Vaude

Über die Optik kann man sich zugegebenermaßen streiten. WĂ€hrend diese fĂŒr Ă€ltere Kinder durchaus geeignet ist, dĂŒrfte das Design jĂŒngere Kinder nicht ansprechen. Schließlich ist es schlicht und einfach nicht sehr kindgerecht. Gelungen sind die drei vorliegenden Modelle aber allemal. Sie alle wirken lebhaft und versprĂŒhen Spaß am Reisen. Das Kind wird also einen flotten Eindruck am Flughafen machen.

Zumal sich der Kindertrolley wie von Zauberhand fortbewegen lĂ€sst. Der ausziehbare Griff liegt gut in der Hand und bietet eine top Navigation. Gemeinsam mit den leichtgĂ€ngigen Rollen gestalten sich selbst lĂ€ngere Strecken als unkompliziert. Zumal der Kindertrolley selbst beschwerliche UntergrĂŒnde bewĂ€ltigen kann. FĂŒr einen auf die BedĂŒrfnisse von Kindern ausgelegten Koffer ist das keineswegs selbstverstĂ€ndlich.