Reisekoffer verschenken und jemandem eine Freude machen

Koffer als Geschenk

Reisekoffer als Geschenk kaufen

Zugegebenermaßen sind Gepäckstücke nicht gerade das Erste, woran man denkt, wenn der Kauf eines Geschenks ansteht. Jedoch kann ein Reisekoffer durchaus ein gelungenes Geschenk darstellen. Es kommt dabei allerdings auf die Umstände an. Mir nichts dir nichts einen Reisekoffer zu kaufen und zu verschenken ist an sich nicht gerade eine kluge Entscheidung. Wenn jedoch die passende Situation vorliegt, kann es sich um ein wunderbares Geschenk handeln. Einen Reisekoffer zu verschenken ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn ein Kind vor einem längeren Schüleraustausch ins Ausland steht (z. B. USA, Australien, Neuseeland) und noch kein geeignetes Gepäckstück besitzt. Aber auch als Hochzeitsgeschenk ist ein Reisekoffer theoretisch denkbar. So kann man das Brautpaar, sofern Flitterwochen anstehen und kein gutes Reisegepäck vorliegt, mit einer tollen Überraschung beglücken. Das sind jedoch nur zwei mögliche Szenarien. Es geht lediglich darum, dass der Reisekoffer wirklich gebraucht wird und nicht im Keller versauert. In diesem Fall kann ein Koffer ein tolles, spontanes Geschenk sein.

Bildnachweise:
© Talaj