Einkaufstrolley Reisenthel Carrycruiser kaufen

Einkaufstrolley von Reisenthel

Reisenthel Carrycruiser Einkaufstrolley

Der Carrycruiser von Reisenthel gehört zu den beliebtesten Einkaufstrolleys auf dem Markt. Das Modell ist ein echter Klassiker und hat seinen Käufern einiges zu bieten. Allein die Tatsache, dass mehr als 15 tolle Designs geboten werden, machen diesen Einkaufstrolley zu einer interessanten Kaufoption. Besonders gefallen uns die Ausführungen „Dots“, „Margarite“, „Stars“, „Millefleurs“ und „Urban Forest“. Im Grunde wurden aber alle Designs schön umgesetzt. Der Reisenthel Carrycruiser bietet Modelle für Frauen und Männer. Es dürfte also jeder eine Ausführung finden, die ihn persönlich anspricht und mit der er sich beim Einkaufen wohlfühlt.

Doch das Optische ist nur einer von vielen Gründen, die für den Carrycruiser sprechen. Ein weiterer Vorteil ist das hohe Volumen von circa 40 Litern. Damit stellt dieser Einkaufstrolley von Reisenthel die meisten vergleichbaren Trolleys in den Schatten. Es steht wirklich eine Menge Stauraum zur Verfügung. Der einzige Haken, ist dass die Maximalbelastung bei 15 Kilogramm liegt. Das ist unserer Ansicht nach etwas wenig. Es gibt Einkaufstrolleys, die nur halb so viel Volumen bieten, dafür aber doppelt so belastbar sind. Gerade bei schweren Einkäufen ist es also denkbar, dass es zu Transportproblemen kommt.

Ihre Vorteile:

  • Verhältnismäßig hohes Volumen von ungefähr 40 Litern
  • Ist in über 15 aufwendig gestalteten Designs erhältlich
  • Stoßdämpfende Rollen kommen auf jedem Terrain zurecht
  • Teleskopstange trägt zu einer guten Manövrierbarkeit bei
  • Zwei Chips für den Einkaufswagen und zwei Clip-Halterungen
  • Innenfutter kann herausgenommen und gewaschen werden

Ihre Nachteile:

  • Leider nur eine Belastung von bis zu 15 Kilogramm möglich

Reisenthel Carrycruiser im Test

In unserem Test konnten wir feststellen, dass der Reisenthel Carrycruiser nicht grundlos zu den beliebtesten Einkaufstrolleys gehört. Allein der gebotene Transportkomfort macht einiges her. Der Einkaufstrolley ist mit großen, stoßdämpfenden Rollen ausgestattet. Diese haben den Vorteil, dass sich eine Fortbewegung selbst auf beschwerlichen Untergründen relativ unkompliziert gestaltet. Auf ebenem Terrain ist ein schnelles Vorankommen ohnehin gegeben. Zum angenehmen Transport trägt auch die Teleskopstange mit T-Griff bei.

Diese liegt angenehm in der Hand und bietet viel Spielraum beim Manövrieren des Einkaufstrolleys. Eine Navigation ist selbst in engen Supermarktgängen möglich. Außerdem befindet sich in der Öffnung ein Abdeckplatz mit Kordelzug. Dieser ist praktisch und trägt zu einem sicheren Transport der Einkäufe bei. Über das gebotene Design braucht es ohnehin nichts zu sagen. Dieses konnte uns vollauf überzeugen. Lediglich die Belastbarkeit lässt zu wünschen übrig. Dank seiner 40 Liter Volumen ist zwar mehr als genug Stauraum gegeben, ein Vollbepacken empfehlen wir jedoch nicht. Die Gewichtsbelastungsgrenze sollte eingehalten werden.

Praktischer Innenraum und leichte Reinigung des Innenfutters

Innere eines Einkaufstrolleys

Der Reisenthel Carrycruiser hat so einige Überraschungen auf Lager. Eine davon ist seine Tasche, die über zwei Clip-Halterungen und zwei Chips für den Einkaufswagen verfügt. Diese ist ein kleines Highlight und trägt maßgeblich zu einer besseren Handhabung des Einkaufstrolleys bei. Außerdem lässt sich das Innenfutter herausnehmen. Das bringt einige Vorteile mit sich. Ein Herausnehmen bietet sich beispielsweise dann an, wenn eine Reinigung erforderlich ist. Das Waschen des Innenfutters ist sehr einfach und dürfte nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Eine regelmäßige Reinigung legen wir sehr nahe. Schließlich wird der Einkaufstrolley überwiegend zum Transport von Lebensmitteln genutzt.