Spread the love

 

Ungeziefer im Haus mit gepr√ľften Sch√§dlingsbek√§mpfern den Garaus machen 

Wer in Erw√§gung zieht einen Sch√§dlingsbek√§mpfungsbetrieb zu engagieren, sollte auf jeden Fall darauf achten, dass das Unternehmen gepr√ľfte Sch√§dlingsbek√§mpfer einsetzt. Diese haben das erforderliche Fachwissen und sind mit umweltfreundlichen Methoden vertraut. Anbieter f√ľr Sch√§dlingsbek√§mpfung gibt es bundesweit. Wer professionelle Kammerj√§ger im Ruhrgebiet sucht, kann sich z. B. mit einem Sch√§dlingsbek√§mpfungsunternehmen in Essen √ľber das Thema unterhalten. Je nachdem in welcher Region das Sch√§dlingsproblem aufgetreten ist.  

Geschulte Sch√§dlingsbek√§mpfer sind aber nicht nur dann sinnvoll, wenn man eine effiziente und umweltfreundliche Bek√§mpfung w√ľnscht. In Deutschland gibt es n√§mlich auch Sch√§dlinge, die aus rechtlichen Gr√ľnden nicht bek√§mpft werden d√ľrfen. Hierunter fallen beispielsweise Marder, Maulw√ľrfe und Tauben. Unerfahrene Kammerj√§ger k√∂nnen hier oftmals leider nicht weiterhelfen oder nehmen den Auftrag erst gar nicht an.  Gepr√ľfte Sch√§dlingsbek√§mpfer hingegen sind auf solche F√§lle vorbereitet und durchaus in der Lage die unerw√ľnschten Sch√§dlinge vom Zielobjekt fernzuhalten. Oft sind aber Sch√§dlinge die besten Sch√§dlingsbek√§mpfer.

20 h√§ufige Sch√§dlinge in Deutschland: 

  • Ameisen 
  • Bettwanzen 
  • Fl√∂he 
  • Hausbockk√§fer 
  • Hausstaubmilben 
  • Kakerlaken 
  • Kellerasseln 
  • Kleidermotten 
  • Marder 
  • Maulw√ľrfe 
  • M√§use 
  • Nagek√§fer 
  • Ratten 
  • Silberfischchen 
  • Schaben 
  • Speckk√§fer 
  • Tauben 
  • Wespen 
  • Wiesenschnacken 
  • Zecken 

Umweltfreundliche Methoden zur Sch√§dlingsbek√§mpfung  

Gl√ľcklicherweise gibt es einige umweltfreundliche M√∂glichkeiten, um Sch√§dlingen den Garaus zu machen und sein Haus/seinen Garten von unerw√ľnschten Besuchern zu befreien. Eine der effizientesten Methoden ist dabei zweifelsohne die Sch√§dlingsbek√§mpfung mit Trockeneis. Das √∂kologische Verfahren ist gerade bei Schadinsekten sehr effektiv und eine g√§nzlich schadstofffreie Variante. Dabei spielt es im Grunde keine Rolle, in welchem Stadium sich die jeweiligen Insekten befinden. Selbst resistente Kakerlaken k√∂nnen mithilfe von fl√ľssigem Kohlendioxid bek√§mpft werden. Das Prinzip hinter dieser Methode ist eigentlich ganz simpel. Die Sch√§dlinge werden schockgefroren und sterben anschlie√üend sofort ab. Dieses Vorgehen ist g√§nzlich frei von R√ľckst√§nden, wirtschaftlich und ausgesprochen wirksam. Allerdings sind spezielle Maschinen erforderlich, um das Trockeneis gezielt einsetzen zu k√∂nnen. Daher empfiehlt es sich auch bei dieser Methode die Hilfe von Profis in Anspruch zu nehmen. 

Wenngleich dieses Verfahren zunehmend an Beliebtheit gewinnt, ist es selbstverst√§ndlich nicht die einzige Option st√∂rende Sch√§dlinge zu bek√§mpfen. Auch klassische Fallen f√ľr den Innen- und Au√üenbereich k√∂nnen eine umweltfreundliche und effiziente Eliminierung gew√§hrleisten. Besagte Fallen sind dabei nicht nur gegen Insekten hilfreich, sondern k√∂nnen z. B. auch zur Bek√§mpfung von M√§usen und Ratten genutzt werden. Dabei ist es aber nat√ľrlich wichtig, dass den Sch√§dlingen angepasste Fallen verwendet werden. F√ľr Fliegen und M√ľcken sind beispielsweise Fallen mit Lockstoffen sinnvoll, die den menschlichen Geruch imitieren. Bei M√§usen und Ratten bieten sich hingegen Schlagfallen an. M√∂chte man Kakerlaken bek√§mpfen, k√∂nnen eventuell Klebefallen helfen. Jedoch sollte man sich stets bewusst sein, dass es nicht nur darum geht die Best√§nde zu dezimieren, sondern auch das Nest zu zerst√∂ren. Andernfalls wird sich das Problem auf kurz oder lang nicht l√∂sen lassen. Etwas, was jedem professionellen Kammerj√§ger bewusst ist. 

Es m√ľssen also nicht immer gleich Chemikalien und Insektizide sein, wenn ein Sch√§dlingsproblem ansteht. Auch umweltfreundliche Methoden sind effektiv und nicht einmal zwangsweise teurer. In jedem Fall ist es sinnvoll, wenn auf geschultes Personal zur√ľckgegriffen wird. Das Problem selbst in die Hand zu nehmen mag zwar verlockend klingen, die erforderliche Investition sollte es einem allerdings Wert sein. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Sch√§dlinge immer wiederkommen. Ein wenig erfreuliches, doch leider sehr h√§ufiges Szenario. Ausschlie√ülich echte Profis, die mit allen Methoden der Sch√§dlingsbek√§mpfung bestens vertraut sind und w√§hrend ihrer Karriere hinreichend Erfahrungen sammeln konnten, sind f√ľr diesen Job wirklich geeignet. 

Umweltfreundliche Sch√§dlingsbek√§mpfung f√ľr gesundes Wohnen
3.9 (77.14%) 7 votes

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

*