Sporttasche Puma Fundamentals kaufen

Schwarze Sporttasche Puma

Puma Fundamentals Sporttasche

Sportler auf der ganzen Welt erfreuen sich an den Produkten von Puma. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass der Hersteller nicht nur hochwertige Schuhe und Sportbekleidung anzubieten hat. Puma bietet auch die ein oder andere Sporttasche an. Hierbei handelt es sich um die Fundamentals. Die Sporttasche ist in zwei GrĂ¶ĂŸen und drei Farben erhĂ€ltlich. Als Farben stehen Schwarz, Pink und TĂŒrkis zur VerfĂŒgung. Wir sind der Ansicht, dass das Design bei allen Farben gut rĂŒberkommt. Jedoch steht fest, dass die Optik in schwarz am besten rĂŒberkommt. Das ist natĂŒrlich nur unsere subjektive Wahrnehmung. Doch auch aus objektiver Sicht finden wir, dass vieles fĂŒr die schwarze Variante der Puma Fundamentals spricht.

Übrigens hat die Sporttasche eine durchdachte und praktische Unterteilung vorzuweisen.  Neben dem Hauptfach umfasst die Tasche links ein Reißverschlussfach und rechts ein Mesh-Fach. Außerdem gibt es vorne und innen eine Einstecktasche. Sie haben also eine Vielzahl an Möglichkeit, um alle notwendigen Utensilien fĂŒr den Sport sicher und organisiert zu verstauen. Das erspart Ihnen viel unnötiges Rumgesuche und ist ohne Frage ein Faktor, der fĂŒr den Kauf dieser Sporttasche spricht. Übrigens ist auch ein Einsatz als Reisetasche denkbar.

Ihre Vorteile:

  • Viele Taschen fĂŒr eine organisierte Unterbringung des Inhalts
  • Besonders das schwarze Design kommt sportlich und stilvoll rĂŒber
  • Polyester weist eine nahezu makellose Verarbeitung auf
  • Erstklassige Standfestigkeit durch BodenverstĂ€rkung und Bodennoppen
  • Reflektierende Elemente bieten Schutz bei nĂ€chtlichen Unternehmungen
  • Gewebte Tragegriffe ermöglichen ein angenehmes Tragen von Hand

Ihre Nachteile:

  • Bei starkem Regen kann Wasser in den Innenraum gelangen

Puma Fundamentals im Test

Allein das Design und die Unterteilung sind bereits zwei gute GrĂŒnde, um diese Sporttasche zu kaufen. Sollte das fĂŒr Sie noch nicht ausreichen, sollten Sie sich eventuell unsere Testergebnisse ansehen. Diese waren nĂ€mlich ĂŒberdurchschnittlich gut. Zum einen haben wir uns das Material der Puma Fundamentals angeschaut. Der Polyester kennzeichnet sich durch eine aufwendige und durchdachte Verarbeitung. Das konnten wir wĂ€hrend unterschiedlicher Belastungstests mehrfach feststellen. Doch nicht nur das Material an sich, sondern auch weitere Komponenten tragen zu einer guten QualitĂ€t bei.

Vorteilhaft sind beispielsweise die PE-Boden-VerstĂ€rkung sowie die Ă€ußeren Bodennoppen.  Diese beiden Dinge tragen dazu bei, dass Sie die Sporttasche im Grunde ĂŒberall dort abstellen können, wo es Ihnen beliebt. Diese profitiert nĂ€mlich von einem optimalen Schutz und einer guten Standfestigkeit. Das einzige Manko ist, dass die Sporttasche nicht gut mit starken RegenfĂ€llen zurechtkommt. In solchen FĂ€llen kann Wasser in den Innenraum gelangen. Daher sollten Sie die Puma Fundamentals niemals im Regen stehen lassen. Ein kleinerer Nieselregen ist allerdings unproblematisch. Auch etwas Schnee muss Ihnen kein Kopfzerbrechen bereiten.

Sicher und höchst komfortabel unterwegs

Beim Tragen dieser Sporttasche bekommen Sie sowohl Komfort als auch Sicherheit geboten.  Dank der reflektierenden Details sind Sie auch nachts erkennbar. Das ist beispielsweise dann von Vorteil, wenn Sie nachts oder in den frĂŒhen Morgenstunden (wenn es noch dunkel ist) an der Straße entlanglaufen. Auf diese Weise wird nĂ€mlich die Unfallgefahr stark reduziert. WĂ€hrend dem Tragen profitieren Sie zudem von einem herausragenden Komfort. Dieser ist wirklich in keiner Weise zu beanstanden. Die gewebten Tragegriffe lassen sich zusammenschließen und liegen angenehm in der Hand. Doch auch ein Tragen ĂŒber der Schulter ist gut möglich. Dieser ist nicht weniger angenehm. Ganz im Gegenteil sogar. Der Schultergurt kann beliebig verstellt und bei Bedarf sogar abgenommen werden. Dadurch bekommen Sie stets den bestmöglichen Komfort geboten.