Telefonnummer herausfinden – so geht’s!

Eigentlich möchte man ja rangehen, doch zu groß ist die Angst, dass es sich um einen gefährlichen Fremden handeln könnte. In solchen Situationen entscheiden sich viele Menschen den Anruf nicht entgegenzunehmen...

1
453
Spread the love

Netzwerk um Telefonbetrug aufzudecken

Wer kennt dieses Gefühl nicht: Man sitzt gemütlich am Essenstisch und eine unbekannte Nummer ruft an. Eigentlich möchte man ja rangehen, doch zu groß ist die Angst, dass es sich um einen gefährlichen Fremden handeln könnte. In solchen Situationen entscheiden sich viele Menschen den Anruf nicht entgegenzunehmen. Doch dabei bleibt ein ungutes Gefühl. Schließlich könnte es sich ja auch um einen Freund handeln, mit dem man lange keinen Kontakt hatte und der nun verzweifelt versucht einen zu erreichen, um wieder den Kontakt herzustellen. Solche frustrierenden Szenarien gehören nun der Vergangenheit an. Dank einer tollen Community ist es heutzutage nämlich möglich, Telefonnummern zu prüfen und dadurch zu erfahren, wer einen da gerade überhaupt angerufen hat. Die beste Option hierfür ist unumstritten CHECK CALLER. Die Community bietet eine Vielzahl an Informationen und kann Ihnen helfen, einen unbekannten Anrufer ausfindig zu machen. Sie sollten diese Möglichkeit also unbedingt nutzen.

Telefonnummer checken mit einer Community-Lösung

Das Problem von unbekannten Anrufern kann in vielen Fällen mit CHECK CALLER gelöst werden. Dabei handelt es sich um eine Community, welche über ein Echtzeit-Verzeichnis mit Anrufer-ID-Suche verfügt. Hier können unterschiedliche Telefonnummern ohne Umstände geprüft werden. Dadurch lassen sich potentiell gefährliche oder auch ungefährliche Anrufer ausfindig machen. Insgesamt sind sage und schreibe über 160 Millionen Anrufer gespeichert. Sie haben also eine reelle Chance den unbekannten Anrufer ausfindig zu machen. Zumal Sie auch auf die Unterstützung der Community bauen können. Die Webseite check-caller.net hat nämlich über 25 Millionen Besucher. Diese liefern mehr als 900000 Kommentare, durch welche Sie Informationen über bestimmte Nummern bekommen können. Gerade vor gefährlichen Nummern, die ausschließlich der Abzocke des Angerufenen dienen, wird in der Community in vielen Fällen gewarnt. Bei Unsicherheit sollte dieser Service also auf jeden Fall in Anspruch genommen werden. Doch es gibt noch wesentlich mehr Funktionen, welche Sie mithilfe der Community beziehungsweise des Verzeichnisses nutzen können.

Die Suche nach der unbekannten Telefonnummer ist ĂĽbrigens kinderleicht. Alles was Sie tun mĂĽssen, ist:

  • die jeweilige Telefonnummer im Suchfeld einzugeben. (Sollte die Nummer bekannt sein, bekommen Sie eine Vielzahl an nĂĽtzlichen Informationen, die zur Identifizierung des Anrufers ausreichen sollten.) Darunter beispielsweise Name, Adresse, Postleitzahl, E-Mail und weitere Telefonnummern. Sollte es sich also um einen alten Freund gehandelt haben, dĂĽrfte es kein Problem sein im Nachhinein mit diesem Kontakt aufzunehmen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit:
  • selbst Kommentare hinzuzufĂĽgen. Dadurch können Sie beispielsweise andere Mitglieder der Community vor potentiell gefährlichen Nummern warnen oder aber auch eine Entwarnung fĂĽr bestimmte Anrufer durchgeben.
  • Sie können jederzeit kostenlos einen Account erstellen und alle Funktionen der Webseite nutzen. Wenn Sie möchten können Sie in eingeloggtem Zustand
  • Ihre eigene Telefonnummer verbergen. Sie mĂĽssen sich also keine Sorgen darum machen, dass Ihre privaten Daten in die falschen Hände geraten.

Unternehmen und Funktionen

Frau wundert sich nach einem Blick auf ihr SmartphoneSeit der Gründung von CHECK CALLER im Juli 2014 hat sich wirklich vieles verändert. Während es zuvor schwer war unbekannte Nummern zu identifizieren, hat die Webseite dieses Problem stark vereinfacht. Zwar heißt das noch lange nicht, dass Sie jeden unbekannten Anrufer identifizieren werden, die Chancen hierfür sind jedoch deutlich gestiegen. Fakt ist, dass die Community seit der Gründung stetig gewachsen ist. Diese Entwicklung wird sich in den Folgejahren womöglich fortsetzen. Somit werden mehr und mehr Einträge vorhanden sein, die problemlos über die Suchfunktion abgerufen werden können. Und das Beste ist, dass jederzeit ein kostenloser Account mit Vollzugriff auf alle Funktionen erstellt werden kann. Sie müssen also nicht einmal Geld ausgeben, um diesen tollen Service in Anspruch zu nehmen. Daher können wir uns nur positiv über dieses Projekt äußern. Schließlich dient dieses dem Schutz vor möglichen Abzockern, was Ihnen unangenehme Erfahrungen ersparen kann.

Foto: © ilcianotico
Foto: © Matthias Enter & Gesellschaft für Testverfahren mbH

Telefonnummer herausfinden – so geht’s!
4.3 (86.67%) 3 votes

1 Kommentar

  1. Das Problem ist, dass die meisten Nummern aus den USA sind. Es ist zwar eine schöne Idee, aber für Deutschland fast ungeeignet. Meistens findet man aber eine Telefonnummer (zumindest gewerblich) wenn man einfach bei Google danach sucht. Zum Beispiel auf (LINK ENTFERNT)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here